Auswertung Luftballon-Wettbewerb

Vor dem Start müssen die Karten ausgefüllt werden. Fotograf: Rosemarie Schober, Ort: Neckarsulm (Foto: Rosemarie Schober)
Die Gewinner vom Bürgertreff-Luftballon-Wettbewerb bei den Spät-Sommersternstunden im Stadtpark in Neckarsulm wurden nun ermittelt um den siegreichen Kindern noch vor dem Fest eine Freude zu machen. Bei Kindern und Eltern fand der Luftballon Weitflugwettbewerb wieder großen Anklang und der Spaß beim Ausfüllen der Karten und dem Start der Ballons war groß. Insgesamt gab es dieses Jahr leider nur dreizehn Rückläufe, da die Wetterbedingungen an diesem Tag nicht sehr günstigsten waren. Die Gewinner der drei am weitesten geflogenen Ballons wurden nun ermittelt. Die glücklichen Gewinner für die ersten drei Plätze konnten jetzt benachrichtigt werden. Elena (4), Guilia (3) und Cengiz (Alter leider nicht bekannt) wurden mit einem Neckarsulmer Einkaufsgutschein überrascht. Der weiteste Ballon flog Luftlinie 158,51 km nach Schottenstein in Oberfranken. Der Bürgertreff bedankt sich für die Teilnahme und wünscht viel Spaß beim Einkauf der vorweihnachtlichen Geschenke. Die Verantwortlichen des Bürgertreffs sind sich sicher, dass dieser Spaß bei nächster Gelegenheit wiederholt wird.


Eingestellt von: Heike Kühner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.