Dankeschön-Ausflug mit den Ehrenamtlichen

Wo bleibt denn heute nur die Sonne? Fotograf: Rosemarie Schober, Ort: Erbach (Foto: Rosemarie Schober)
Der diesjährige Dankeschön-Ausflug mit den Ehrenamtlichen des Bürgertreff Neckarsulm stand unter dem Motto: „Bei schönem Wetter kann jeder verreisen – wir reisen auch bei Regenwetter“! Ziel der Reise war Erbach im Odenwald. Kurzerhand wurde die geplante Stadtführung in eine Schlossführung umgeändert. Im Schloss war es der lustigen Gruppe egal, was vor den mächtigen Toren des Schlosses vom Himmel kam. Unter sachkundiger Führung wurden die vom Graf Franz I. (1754-1823) zusammen getragenen Schätze aus aller Welt in Augenschein genommen. Auffallend sind im Schloss die vielen Jagdtrophäen, Gewehre und Ritterrüstungen. Die Hirschgalerie, der Rittersaal, das Chinesische Zimmer und die drei römischen Zimmer beeindruckten die Besucher. Man war überrascht, was das Erbacher Schloss zu bieten hat. Weiter ging es in die „Odenwälder Bauernstube Weis“. Die leckere Suppe und das üppige kalt/warme Büfett mit Spezialitäten vom Bauernhof waren die richtige Grundlage für die 2-stündige Traktorfahrt mit Planenwagen in den Wald, wo Senior-Bauer Weis lustiges und wissenswertes über die Waldwirtschaft zu erzählen wusste. Zurück auf dem Hof wärmte man sich dann bei Kaffee und Riesen-Kuchenstücken auf, bevor die Heimreise angetreten wurde, wo bald wieder viele ehrenamtliche Aufgaben zu erledigen sind.
Eingestellt von: Heike Kühner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.