Große Radfahrergruppe auf Tour

Erste Rast am Flugplatz Oedheim. Fotograf: Rosemarie Schober, Ort: Oedheim (Foto: Rosemarie Schober)
Die Bürgertreff Radausfahrten die jeden 2. Dienstag unter der Leitung kundiger Tourenbegleiter stattfinden erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Trotz der Urlaubszeit kamen um 10 Uhr stattliche 28 Radler zum vereinbarten Treffpunkt SE-Centrum. Sicher begleitet mit je einem Tourenführer vorne und an Ende der langen Radlerschlange, mit Warnwesten in Signalfarbe und Handys für eventuelle Notfälle, begann bei idealem Wetter die Ausfahrt. Ganz vorbildlich halten sich alle Bürgertreff Radfahrer an das Motto: „Wir fahren nur oben mit“ und das zur eigenen Sicherheit und auch zur Beruhigung der verantwortlichen Begleiter. Über die Schleusenbrücke ging es am Neckar entlang Richtung Kochendorf und von dort nach Oedheim und weiter nach Neuenstadt bis kurz vor Kochersteinsfeld, wo eine weitere Zwischenrast eingelegt wurde. Danach ging es durch die wunderbare Natur zurück nach Gochsen in den Ochsen zum eingeplanten Mittagessen, das sich alle redlich verdient hatten. Die dunklen Wolken die aufzogen und nichts Gutes ahnen ließen verzogen sich und so konnte die Truppe nach einer fröhlichen Mittagsrast gestärkt die Heimfahrt antreten. Übereinstimmend wurde von den Teilnehmern geäußert, dass man sich schon auf die nächste Tour in zwei Wochen durch das Schozachtal zur Öttinger Mühle freut.

Eingestellt von: Heike Kühner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.