MGV Concordia Generalversammlung

Generalversammlung im Kolpinghaus
Am letzten Freitag trafen sich die Mitglieder zur 163. Generalversammlung des Gesangvereins. Aus der Vorstandschaft waren der 1. Vorsitzende und die Schriftführerin neu zu wählen. Die seitherigen Amtsinhaber Rainer Herold und Susanne Frisch wurden mit großer Mehrheit von der Versammlung für weitere 2 Jahre wieder gewählt. Im Ausschuss wurden bestätigt: Eva Dollmann, Krisztian Mioska, Helmut Rockenberger, Eduard Stumm und Rainer Horch.
Die Dirigenten Spiros Mouchagier und Markus Ortelt bedankten sich bei allen Sängerinnen und Sänger und riefen zum fleißigen und steten Singstundenbesuch auf. In einer kurzen Präsentation zeigte Arpad Harasztosi, was so alles im letzten Jahr im MGV Concordia los war. Mit der Planung für das Jahr 2017 endete die diesjährige Generalversammlung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.