Neckarsulm erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften

Von links Max Mattes (12), Joel Greco (11), Justin Bumann (11) und Pavel Moiseer (12).
Die Ortsgrupppe Neckarsulm kehrte erfolgreich von den DLRG Bezirksmeisterschaften in Bietigheim zurück. Die Altersklasse 12 männlich war gleich doppelt erfolgreich für Neckarsulm. Sowohl als Mannschaft als auch im Einzel holte Neckarsulm Gold. Die Mannschaft um Max Mattes, Joel Greco, Justin Bumann, Pavel Moiseer und Patrick Schorsch erreichte in allen Staffeln den ersten Platz und verdrängte damit Bad Friedrichshall mit 145 Punkten Vorsprung auf Platz 2.

Im Einzel sicherte sich Pavel Moiseer Gold und ein weiterer Podiumsplatz ging an Max Mattes mit Bronze. Auch Amy Lilly Jagua Speer war in der AK 15/16 für Neckarsulm erfolgreich. Sie schwamm auf Platz 1 - somit auch Gold für Neckarsulm - mit 1893 Punkten und einen Vorsprung von 130 Punkten auf Silber.

In der AK 13/14 erreichte Marius Fischer den 5. Platz und John Kühner platzierte sich auf dem 4. Platz.

Ein durchaus gelungenes Wochenende für die DLRG Ortsgrupppe Neckarsulm. Im gesamten Ranking über alle Schwimmer erreichte Neckarsulm im Bezirk Heilbronn den 3. Platz.
Eingestellt von: Florian Seitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.