Neckarsulmer Obstbauverein - Ausflug Schwetzinger Schloss

Obstbauverein Neckarsulm u. Untereisesheim vor dem Schwetzinger Schloss
Beim Tagesausflug des Neckarsulmer Obstbauverein ging die Fahrt zunächst nach Reilingen. Dort wurde von Herrn Schell in launiger Art u. Weise ein Kurzlehrgang über Spargelanbau abgehalten. Nach sehr gutem Essen im gleichnamigen Spargelbesen erreichten wir nach kurzer Fahrt das Schloss in Schwetzingen. Ein Teil der Ausflügler machte bei etwas wechselhaftem Wetter sogleich einen Rundgang durch den schön angelegten und gepflegten Schlosspark. Eine kleinere Gruppe machte eine Schlossbesichtigung und tauchte in die Geschichte des 18. Jahrhunderts ein. Die Schlossführerin hat jeden Raum und seine Verwendung und das Leben darin sehr interessant und anschaulich beschrieben. Man konnte es sich bildlich vorstellen und mancher der Zuhörer war froh in der heutigen Zeit zu leben. Es blieb noch Zeit um bei sonnigem Wetter gemütlich einen Kaffee od. sonstiges zu trinken, bevor die Ausflügler der beiden Obstbauvereine Neckarsulm und Untereisesheim gut gelaunt die Heimreise antraten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.