Probenwochenende des Harmonika-Club Neckarsulm

Das 1. Orchester beim Probenwochenende
Die Vorbereitungen für das Jahreskonzert des Harmonika-Club Neckarsulm e.V., welches am Samstag, 29. März 2014 in der Neckarsulmer Ballei stattfindet, sind in vollem Gange.
Das 1. Orchester des Harmonika-Club probte am 22.02. und 23.02 zwei Tage im Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Waldenburg konzentriert an den Konzertstücken.
Am Samstag arbeiteten sich die Spielerinnen und Spieler unter der Leitung von Dirigent Bernd Rieger in ca. 45-minütigen Intervallen insbesondere an der musikalischen Interpretation der einzelnen Stücke.
Am Sonntag ergänzte die Percussion-Gruppe das Orchester. Gemeinsam wurde nochmals den ganzen Tag das komplette Konzertprogramm geübt und weiter an der Feinarbeit gefeilt.
Die Gemeinschaft und der Spaß kamen trotz der Anstrengung nicht zu kurz. Am Ende des Übungswochenendes waren sich alle einig, dass sich die Anstrengung gelohnt hat. Alle Beteiligten freuen sich darauf, das Ergebnis der Probenarbeit beim Jahreskonzert präsentieren zu können.
Eintrittskarten zum Preis von 9 Euro sind bei der Buchhandlung Zimmermann in Neckarsulm, bei allen Spielerinnen und Spielern sowie an der Abendkasse erhältlich. Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt.
Eingestellt von: Andrea Schüßler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.