Rasante Eiersalat-Show mit Rachel Intervention im Kreatief-Kulturkeller, Neckarsulm

Rachel Intervention, die selbsternannte „Drag-Queen Ihres Vertrauens“ gab am letzten Freitag ihr Solo-Debüt im proppenvollen Kreatief-Kulturkeller. Inklusive High-Heels fast 1,90 Meter groß, zeigte Rachel im schwarzen, bis oben geschlitzten Kleid Figur und Beine, die manche Frau vor Neid erblassen ließen. Mit perfekter Lipsync-Performance, u. a. zu Songs von Britney Spears und Whitney Houston, bot Marcel Herrmann, wie der Travestiekünstler mit bürgerlichem Namen heißt, eine mitreißende Show mit Tanz- und Comedy-Einlagen, bei der auch immer wieder das Publikum einbezogen wurde. Aber auch ernstere Themen sprach der 19jährige an, so zum Beispiel was die AfD über die Community denkt - allerdings stets mit einem Augenzwinkern. Marcel möchte sein bisheriges Hobby gerne zum Beruf machen und bewirbt sich zur Zeit um einen Ausbildungsplatz an einer Schauspielschule. Natürlich lässt er sich auch gerne für Auftritte bei den verschiedensten Anlässen buchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.