TC Sulmtal auf Winterwanderung

Bei deftigen Minusgraden und strahlendem Sonnenschein wanderte eine gemischte Gruppe von rund 30 Mitgliedern, plus Hündin Lexa und einige der Jüngsten des TC Sulmtal, vom Vereinsheim am Aquatoll zu einem kleinen Gipfel unterhalb des Heilbronner Wartbergs.
Nach einer etwa einstündigen Tour dort angekommen gab es den traditionellen Glühwein, kleine Leckereien und einen herrlichen Ausblick auf die zurückgelegte Wegstrecke rund um Heilbronn und Neckarsulm. Nach beschwingtem Rückweg über Erlenbach erwartete die Wanderer deftige Gulasch- und Linsensuppe im Clubhaus und das eine oder andere Gläschen rundete den gelungenen Wandertag ab.
Wolfgang Brettschneider
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.