Zu Besuch bei der Bäckerei Härdtner – Mitterer

Produktionsleiter Mike Baumeister verrät die Geheimnisse guten Brotes. Fotograf: Maria Förschner, Ort: Heilbronn (Foto: Maria Förschner)
Einen erlebnisreichen Tag verbrachten 30 Teilnehmer des Bürgertreff Neckarsulm bei der Bäckerei Härdtner-Mitterer in HN. Nach der Begrüßung durch Seniorchef Rolf Härdtner erlebten die Gäste ein Highlight nach dem Anderen. Produktionsleiter Mike Baumeister erklärte uns die Zubereitung von Seelen, Brezeln und das Geheimnis eines gut schmeckenden Brotes. Der Teig muss ruhen! Beim Holzofenbrot z.B. wird ein Vorteig mit Hefe angesetzt der über Nacht geht. Dann kommt der natürliche Sauerteig dazu, der ebenfalls noch einmal ruht. Auch die von Hand geformten Brote dürfen noch einmal im Gärschrank ruhen. Wir möchten uns noch einmal bei Mike Baumeister für die charmante und informative Führung bedanken. Der Seniorchef stellte die Grundmaterialien für die verschiedenen Brotsorten vor. Die Gäste beteiligten sich sehr interessiert und hatten viele Fragen, die alle beantwortet wurden. Die Firmenphilosophie der Härdtner-Gruppe: Wir tragen alle mit unseren unterschiedlichen Möglichkeiten dazu bei, dass unsere Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter ein Stück mehr Lebensqualität erlangen. Damit wir erfolgreich sind, gehen wir offen, fair und vertrauensvoll miteinander um. Wir sind aufgeschlossen für Neues und arbeiten mit Herz und Verstand. Bei Kaffee und Kuchen endete der informative Nachmittag. MF
Eingestellt von: Heike Kühner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.