Austauschschüler aus Carmaux zu Gast in Neckarsulm

19 französische Austauschschüler aus Carmaux sind zu Besuch in der Partnerstadt Neckarsulm, wo sie zusammen mit den Austauschschülern vom ASG am Montag, 11.04.2016 offiziell vom OB Scholz auf dem Rathaus empfangen wurden.
Zu den tragenden Säulen der Städtepartnerschaft zwischen Neckarsulm und Carmaux gehört der regelmäßige deutsch-französische Schüleraustausch. Der jüngste Austauschbesuch führte jetzt 19 Schüler des Collège Augustin Malroux ins Rathaus Neckarsulm. Dort empfing Oberbürgermeister Joachim Scholz die Gäste aus Frankreich zusammen mit den Partnerschülern des Albert-Schweitzer-Gymnasiums.

„Der Schüleraustausch trägt zur deutsch-französischen Freundschaft und zur europäischen Einigung bei“, betonte OB Scholz. „Gerade in diesen Zeiten brauchen wir ein Europa, das stärker zusammenhält und zusammenwächst.“ In diesem Sinne wünschte Joachim Scholz den Gästen aus Frankreich einen schönen Aufenthalt in Neckarsulm. „Ich hoffe, dass Ihr euch in Neckarsulm wohlfühlt und viele Freundschaften schließt.“ (snp)
Kategorie: Rathaus, Rathaus-Newsletter

Eingestellt von: Heidi Schwab
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.