3. Wettkampftag, Sommerrunde-Kleinkaliber 3 x 20 Halbprogramm, Schützenbezirk Unterland

Tabea Breuninger
Am 28. Mai 2017 trat die Mannschaft der Schützengilde Neckarsulm ihren dritten Wettkampf, KK 3x20-Halbprogramm zuhause an. Gegner war die Mannschaft des SSV Gügligen 1. Die Neckarsulmer konnten diesen Wettkampf mit großem Vorsprung für sich entscheiden. Mit 819: 782 Ringen ging die Schützengilde Neckarsulm als Sieger hervor. Folgende Schützen nahmen am Wettkampf teil: Tabea Breuninger mit 283 Ringen, Simone Breuninger (274 Ringe), Juri Kowaltschuk (262 Ringe) und Alexander Kerschbaum (223 Ringe). Der nächste Wettkampf findet am 25.6.17 in der Schützengilde Heilbronn statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.