Behindertensportgemeinschaft Neckarsulm e.V. auf Kurs

Vorstellung des Teams BSG
Behindertensportgemeinschaft Neckarsulm e.V. auf Kurs
Im Soccer Olymp Fellbach die unangefochtene Nr. 1

Kann es für Trainer ein schöneres Lob geben, als „Hut ab vor eurer Mannschaft“? Solche Aussagen waren an diesem Tag die schönsten Komplimente für unsere Arbeit. Das Team der BSG Neckarulm e.V. präsentierte sich beim dritten Handycap-Turnier in einer hervorragenden Verfassung. Gekonnte Spielzüge und Doppelpässe waren auch für die Zuschauer ein Fußballgenuss. Das erste Spiel gegen den FSV Bad Friedrichshall konnte mit 5:1 gewonnen werden. So ging es im gesamten Turnier­verlauf weiter, kein Spiel wurde unter 3 Toren abgegeben. Angeführt von Spielführer Ömer Cümen, lief die Tormaschinerie an. Mental und körperlich absolut auf der Höhe spielte sich das Team in einen Torrausch. Das junge Talent Sefkan Tekin, der bereits für den Sichtungslehrgang der Landesauswahl vorgesehen ist, steuerte gleich 13 Treffer bei. Mit der beste Torspieler in Baden – Württemberg, Harald Lieb, hatte einen ruhigen Tag und musste nur 4 mal hinter sich greifen. Garant für die wenigen Gegentoren waren die glänzend aufgelegten Ralf Andrasch und Ronald Glaub in der Abwehr. Neuzugang Ozan Emreoglu fügte sich gut in die Mannschaft ein und durfte sich mit 3 Toren in die Torschützenliste eintragen.

Heike Acker
Eingestellt von: Heike Acker
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.