Bogenschützen erreichen 3. Platz beim Württembergpokal

von li. nach re.: Teams aus Fellbach-Schmiden, Ditzingen, Neckarsulm und Brackenheim Fotograf: Jürgen Reber, Ort: Bempflingen (Foto: Jürgen Reber)
Neckarsulmer Bogenschützen sichern sich den 3. Platz beim Württembergpokal


Am 19.07.2015 fand in Bempflingen der 1. Bogenligawettkampf/ WSV-Pokal statt. Ausgeschossen wurde dieser zwischen den 16 besten Mannschaften aus Württemberg.
Wetterkapriolen sorgten an diesem Tag für viel Abwechslung bei den Schützen und auf der Bogenwiese.
Das erfolgshungrige Quartett der Schützengilde NSU mit Silke Frank, Michael Schmidt, Christian Gehring und Achim Kübler lag nach der Hälfte des Turniers auf Platz 2.
Fortuna legte zwar gegen Ende des Wettkampfes eine kleine Pause ein, jedoch durften sich die Bogenschützen der Schützengilde über einen hervorragenden dritten Platz freuen.

Sieger des Wettbewerbs wurde die Mannschaft aus Ditzingen, gefolgt von dem Team aus Fellbach-Schmiden. Brackenheim durfte sich diesmal mit dem etwas undankbaren 4. Platz zufrieden geben.



Eingestellt von: Heike Donges
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.