BSG Neckarsulm e.V. stellt 6 Landesmeister im Schwimmen

Die glücklichen Schwimmer der BSG Neckarsulm e.V.

Special Olympics Offenburg ein Erfolgsbecken

Mit insgesamt 15 Medaillen sind die Schwimmer von Daniela Potocean wieder von den Landesspielen nach Neckarsulm zurückgekommen. In Offenburg fanden die Landesspiele von Special Olympics Baden Württemberg statt, die als Anerkennungswettbewerb für die Nationalen Spiele 2018 in Kiel gelten. Am Mittwoch fanden die Klassifizierungskämpfe statt und es war schon abzusehen, dass die Schwimmer der BSG einmal mehr in Topform sind. Einige Teilnehmer konnten sogar ihre bisherigen Bestzeiten noch etwas verbessern.
Überglücklich sind die Sportler am Freitag aus Offenburg wieder in Neckarsulm gelandet und ließen sich gebührend feiern.
Medaillenspiegel: Mara Deininger 2x Gold, Fabian Fischer 2x Silber, Niklas Lohmann 3x Gold, Regina Malikov 1x Gold 1x Bronze, Maxi Reinhardt 2x Gold, Annika Schwab 2x Gold.
Auch in zwei Staffelwettkämpfen, 4x50 Meter Lagen und 4x 50 Meter Mixed, hatten die Schwimmer der BSG die Nase vorne und die Sportler konnten sich mit weiteren Goldmedaillen schmücken.
All das würde es nicht geben, wenn es die Trainer und Begleiter nicht auf den Weg bringen würden. Herzlichen Dank an Trainerin Daniela Potocean und Begleiterin Bettina Daurer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.