Eröffnung der neuen Bogenwiese

OB Steffen Hertwig ( Mitte) bei der Eröffnung der neuen Bogenwiese
Am 28. Juni 2017 wurde das diesjährige Amtsleiterschießen in der Schützengilde Neckarsulm durchgeführt. Geschossen wurde mit dem Kleinkaliber-Gewehr auf 50 m. Jeder Teilnehmer hatte insgesamt 10 Wertungsschüsse. Nachdem die Interessierten auf der Bogenwiese noch ein paar Pfeile geschossen hatten, wurde im Biergarten des Restaurants Schützenhaus von Oberschützenmeister, Steffen Will, dem 1. Schützenmeister, Karlheinz Schenk und dem 2. Schützenmeister, Alexander Altvater, die Siegerehrung vorgenommen. Den 1. Platz erreichte, wie auch schon im Vorjahr, Andreas Eschbach, (Haupt- und Personalamt) mit 87 Ringen, dicht gefolgt von Herrn Oberbürgermeister, Steffen Hertwig, auf Platz 2 mit 84 Ringen und Jürgen Rixinger (stellvertretender Leiter des Ordnungsamtes) mit 81 Ringen auf dem dritten Platz. Im Zuge der Amtsleiter-Veranstaltung wurde die neue Bogenwiese offiziell eingeweiht. Die Vorstandschaft der Schützengilde Neckarsulm nahm die guten Wünsche des OB Hertwig freudig entgegen. Beim gemütlichen Beisammensitzen im Biergarten konnte man den Abend ausklingen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.