Goju-Ryu Karate Dojo „Sagamikan Neckarsulm“

Bei den NSU-Karatekas fanden wieder Gürtelprüfungen statt. Fotograf: privat, Ort: Neckarsulm (Foto: privat)
Kinder-Gürtelprüfungen zum Jahresabschluss 2014

Regelmäßig zum Jahresabschluss finden im Karate Dojo „Sagamikan Neckarsulm“ der Neckarsulmer Sport-Union Gürtelprüfungen statt. Die Kindergruppen, die von Anke Vetter und Helmut Fischer trainiert werden, legten ihre Prüfung unter den Augen von Dojo-Leiter und Prüfer Helmut Fischer (5. DAN) mit Erfolg ab.
Geprüft wurden, angefangen von Karate Grundtechniken Kihon-Ido (Kombinationen in der Bewegung), über Kata (Kampf gegen einen imaginären Gegner), bis zu Partnerübungen Kumite (der Kampf mit dem Partner), welche dem Standard der neuen Gürtelfarbe gerecht werden müssen. Je höher die Gürtelfarbe, desto umfangreicher die Techniken, die gezeigt werden müssen. Durch die guten Vorbereitungen bestanden folgende junge Karatekas die Prüfung - Weiß/gelber Gürtel (9. Kyu): Michael Ule; Gelber Gürtel (8. Kyu): Sophie Wallrath; Orangener Gürtel (7. Kyu): Chantalle Lampka, Steven Radzium, Loris Groß, Kevin Koch, Larissa Pilavdzic, Lou-Pierre Seemund, Sören Akkermann, Dean Breuninger, Fynn Wedekind. Die Abteilungsleitung beglückwünschte die jungen Sportler zur Erlangung der neuen Gürtelfarbe und wünschte den Jung-Karatekas weiterhin viel Spaß und Trainingsfleiß im Karatesport. Trainingsmöglichkeiten – und Details unter www.karate-neckarsulm.de.
Eingestellt von: Karl-Heinz Leitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.