Großkaliber Pistole, Kreisliga- Winterrunde beendet

von li: Friedemann Kibler, Reinhold Gruß, Manfred Jörg, Pascal Breuninger, Christoph Olek
Großkaliberschützen beendeten Winterrunde mit einem Sieg. Am 26. Februar 2017 absolvierten die Neckarsulmer Großkaliberschützen in Massenbachhausen ihren letzten Wettkampf der Winterrunde, Kreisliga, Großkaliber Pistole. Mit ihrem Sieg gegen die Mannschaft der SGi Massenbachhausen 1 (1028:1018 Ringe) konnte die Mannschaft der SGi Neckarsulm 1 den zehnten Tabellenplatz festlegen. Im Einzelnen gingen die Neckarsulmer folgendermaßen aus diesem Wettkampf: Manfred Jörg mit 355 Ringen, Friedemann Kibler mit 246 Ringen, gefolgt von Reinhold Gruß (327 Ringe) und Christoph Olek (325 Ringe), Pascal Breuninger musste krankheitsbedingt aussetzen. In der Gesamt-Einzelwertung von 69 Schützen lag Friedemann Kibler auf Platz 25, Manfred Jörg auf Platz 28, Reinhold Gruß auf Platz 35, Christoph Olek auf Platz 49 und Pascal Breuninger auf dem 66. Platz. Das gute Ergebnis der Winterrunde gibt allen Schützen Ansporn, in der bevorstehenden Sommerrunde unter die Top Ten zu kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.