Jubiläumswanderung der Herren 55 des TC Sulmtal

Sequoiadendron giganteum Fotograf: Brett (Foto: Brett)
Zum zehnten Mal wanderten die Spieler der Herren 55 mit Frauen und Freunden am
1. November zu den „Sequoiadendron giganteum“, den Mammutbäumen in den Löwensteiner Bergen.
Los ging es um 10.15 Uhr am Tennisheim des Vereins, wo 18 Wanderfreunde, bepackt mit Rucksäcken und guter Laune, zum Startpunkt der Wanderung, an den Fußballplatz in Neulautern fuhren.
Bei Frühlingstemperaturen und strahlendem Sonnenschein ging es eine knappe Stunde durch den leuchtenden Herbstwald zum Ziel der Wanderung, der Grillplatz am Fuß der Mammutbäume.
Das in den Rucksäcken mitgetragene Brennholz wurde entfacht, Flasche um Flasche entkorkt und die Grillwürste brutzelten schon bald an den Spießen über dem Lagerfeuer.
Nach etwas mehr als drei Stunden ging es auf den Rückweg durch den wunderschönen Zauberwald und der beschwingte Wandertag endete, einer weiteren schönen Tradition folgend, im Waldhorn in Finsterrot.

Eingestellt von: Wolfgang Brettschneider
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.