Neckarsulmer D Jugend belegt den 2. Platz in Mulfingen

D-Junioren der Neckarsulmer Sport-Union
Zum letzten Turnier der Saison traten die D Jugend-Fußballer der Neckarsulmer Sport-Union am 27.12.2016 in Mulfingen an. Das erste Spiel gegen den FSV Hollenbach I verloren sie deutlich mit einem 3:0. Doch dann wendete sich das Blatt, die Motivation und der Kampfgeist waren geweckt. Die Neckarsulmer Kicker gewannen alle folgenden Gruppenspiele durch ihr durchdachtes Zusammenspiel und zogen so ins Halbfinale gegen den TSV Ilshofen ein. Im Halbfinale kämpften die Jungs der Sport-Union um jeden Ball und gewannen dieses 2:1. Nun standen sie im Finale und trafen auf den ihnen bereits bekannten Gegner aus der Vorrunde, den TSV Hollenbach. Diesmal wollten die Jungs nicht verlieren und gingen sogar mit einem Tor in Führung. Leider reichte dann die Kraft nicht mehr aus, Hollenbach war einfach das stärkere Team. Demnach verlor das Neckarsulmer Team das Spiel mit 1:4. Letztlich erreichten die D-Junioren einen verdienten 2. Platz und durften einen großen Pokal mit nach Hause nehmen.

Trainer: Ralf Dörr, Erwin Binder, Miloš Ljubanić
Spieler: Levin Aslantas, David Despierenzi, Eser Pehlivan, Jens Kreuzer, Matthias Schmidt, Julian Gaus, Justin Binder, Martin Grasi, Hannes Hilbig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.