Neckarsulmer E-Fussballjunioren erreichen 1. Platz

Stolze Turniersieger in Stuttgart-Wangen
Am Nikolaustag nahmen die Neckarsulmer E-Fussballer beim Özogul Cup in Stuttgart teil. Aus der ersten Partie gegen den TB Untertürkheim II gingen sie mit einem 1:1 Unentschieden vom Platz. Das zweite Spiel gegen SV Eintracht Stuttgart verloren die Neckarsulmer Jungs trotz anfänglicher 2:3-Führung. Das dritte und letzte Vorrunden-spiel gegen den TSV Schmieden konnten sie jedoch souverän mit einem 5:0 gewinnen. Somit zogen die E Junioren als Gruppenzweiter ins Viertelfinale ein. Jetzt waren die Neckarsulmer Spieler nicht mehr aufzuhalten und konnten durch ihren Team-geist und perfekt antrainierte Spielzüge die Folgespiele gegen Untertürkheim I und Spiegelberg gewinnen, so dass sie ihrem Vorrundengegner SV Eintracht Stuttgart im Finale wieder gegen-überstanden. Das Finale war spannend und emotional, die Spieler hochmotiviert und konzentriert. Die Gegner waren jedoch nicht so leicht zu umspielen, so daß bis zum Schlußpfiff kein Tor gefallen war. Als auch in der Verlängerung kein Tor fiel, kam es zum unausweichlichen 9-Meter-Schießen. Die Spieler waren aufgeregt, mussten ihre Schützen bekannt geben und los ging es in die Entschei-dungsphase. Nachdem die NSU-Schützen alle fünf Schüsse verwandelt hatten, gingen sie stolz mit einem 5:3 Sieg und Pokal als Turniersieger vom Platz.
Eingestellt von: Gabriele Maltisotto
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.