Rückrunden-Erfolge der Neckarsulmer B2-Fußballer

4.Spieltag NSU B2 – SGM Unteres Zabergäu 4:0
Die Begegnung gegen die SGM Zabergäu fand das erste Mal in der Rückrunde wieder auf dem Rasenplatz statt. Die vorherigen Spiele wurden auf dem Kunstrasen ausgetragen. Die Partie war zu Beginn ziemlich zerfahren, wobei das Team der Neckarsulmer Sport-Union leichte Feldvorteile hatte.
Mit zunehmender Spieldauer wurde die Neckarsulmer Kicker immer stärker und erspielte sich durch schöne Kombinationen viele gute Tormöglichkeiten. Mitte der ersten Halbzeit gelang auch die verdiente 1:0-Führung. Die B2-Fußballer der Sport-Union legten nach dem Führungstreffer nochmals zu. Der Gegner wurde früh im Spielaufbau gestört und der Ball schnell erobert, wodurch sich auch weiterhin viele Torchancen im Spiel für die Neckarsulmer Fußballer ergaben und man mit 2:0 in die Halbzeit ging. Auch in der zweiten Halbzeit ließ die Mannschaft der Sport-Union nicht locker und spielte weiter nach vorne. Dies wurde mit zwei weiteren Toren zum 4:0-Endstand belohnt.

Eingestellt von: Gabriele Maltisotto
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.