Schützenfreunde aus dem Norden zu Besuch

Schützenverein Triangel e.V. zu Gast in der Schützengilde Neckarsulm Fotograf: unbekannt, Ort: Neckarsulm (Foto: unbekannt)
20 Mitglieder des Schützenvereines Triangel e.V. traten von 10. bis 12. Juni 2016 ihren ersten Freundschaftsbesuch bei der Schützengilde Neckarsulm e.V. an. Am Freitagnachmittag gab es zur Begrüßung Mettwurst und Likör aus dem Norden; um die Vereinsfreundschaft zu feiern, saßen alle bei einer gemütlichen Runde in der Vereinsgaststätte „Schützenhaus“. Nachdem die Gäste am Samstagvormittag eine Besichtigung der Quattro GmbH vorgenommen hatten, fanden sie sich auf dem Neckarsulmer Marktplatzfest ein. Hier lernten sie Joachim Scholz, Oberbürgermeister und Ehrenmitglied der Schützengilde Neckarsulm, kennen, der gerade mit dem Fassanstich beschäftigt war. Nachmittags stand dann in der Schützengilde ein Luftgewehrwettkampf nach Oberliga-Regeln auf dem Programm. Der SV Triangel ging überlegen mit 5:1 als Sieger hervor, was aber die freundschaftliche Stimmung nicht trüben konnte. Bei einem abendlichen Besuch in einer Neckarsulmer Besenwirtschaft konnten sich die Schützen beider Vereine bei einem „Viertele“, Maultaschen und Brätbrot noch besser kennenlernen. Am Sonntag trafen sich die Schützen nochmal im „Schützenhaus“ zum Weißwurstfrühstück, bevor die Gäste die lange Heimfahrt antraten. Ein Gegenbesuch mit Grünkohl und Pinkel ist geplant.
Eingestellt von: Heike Donges
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.