TC Sulmtal startet in neue Spielsaison

Als Vereinspräsident Dr. Steffen Pachali mit Vize Klaus Himmel in bewährter Weise die Vereinsfahne hisste, herrschten gerademal 7 Grad plus bei strahlendem Sonnenschein und frischem Wind. Davon ließen sich die rund 70 anwesenden Vereinsmitglieder nicht abschrecken und nach einer kurzen, launigen Begrüßung übergab Pachali die frisch gerichteten Plätze ihrer Bestimmung. Doch mit Rücksicht auf deren Jungfräulichkeit und die Arbeit, die Platzwart Heinrich Wieser nach erneutem Frost mit ihnen hatte, machte noch niemand Gebrauch davon. Stattdessen ließen sich die Vereinsmitglieder die frischen Weißwürste mit Brezeln schmecken und feierten den Start in die neue Saison bis in den späten Nachmittag. Mit abermals neun gemeldeten aktiven Mannschaften nimmt der TC Sulmtal an dieser Spielrunde teil. Außerdem wurde für diesen Sommer eine „Hausfrauen-Runde“ gegründet, in welcher, interessierte Newcomerinnen Gleichgesinnte zum lockeren Match finden können. Näheres dazu auf der Homepage des Vereins.
Wolfgang Brettschneider
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.