Unglückliches Unentschieden der B2 NSU

4. Spieltag: NSU B2 gegen Friedrichshaller SV II 1:1
Am 11.10.15 stand der 4. Spieltag der NSU B2 gegen Bad Friedrichshall an. Die NSU-Spieler drückten von der ersten Minute an den Gegner in die eigene Hälfte und eroberten bereits in der gegnerischen Hälfte viele Bälle. Durch ein gutes Kombinationsspiel und hohem Tempo, erspielten sich die Neckarsulmer viele hochkarätige Chancen, die jedoch alle ungenutzt blieben. Kurz vor der Halbzeitpause fiel dennoch das 1:0 für die Sport-Union. So ging es auch in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild zunächst kaum. Die Sport-Union drückte auf das zweite Tor, gute Möglichkeiten wurden aber leichtfertig vergeben. Die Gäste wurden Mitte der zweiten Halbzeit bei ihren Offensivaktionen gefährlicher und konnten eine Chance zum 1:1-Ausgleich nutzen. Nach dem Ausgleich drängte die NSU wieder auf die Führung und die Gäste erspielten sich bei ihren Kontern die ein oder andere gute Chance. In den letzten Minuten konnte sich der Gastgeber noch einige gute Möglichkeiten herausspielen, die letztendlich aber nicht in Tore umgemünzt werden konnten. Zu allem Überfluss verletzte sich Sandro Maltisotto bei einem Zweikampf kurz vor der Halbzeit. Wir wünschen ihm gute Besserung!


Eingestellt von: Gabriele Maltisotto
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.