Autorenbegegnung Peter Stamm

Wann? 01.12.2016

Wo? Medienwelt Bücherei, Marktplatz 1, 74382 Neckarwestheim DE
Neckarwestheim: Medienwelt Bücherei | Er ist aus der Schweiz zu Gast in Neckarwestheim. Sein Romandebüt „Agnes“ wurde erst kürzlich von Johannes Schmid verfilmt.
Peter Stamm, geboren 1963, geht es um die uns alle bewegenden Themen: Liebe, Leben, Glück, Sterben. Sprachlich gekonnt in klarer Form umgesetzt. Ohne Pathos und aufgesetzte Metapher, transportiert mit Hilfe von knappen, pointierten Sätzen. Bezeichnend das Verschwimmen zwischen Realität und Fantasie, der Unterschied zwischen den Geschlechtern, dabei das richtige Gespür für das Erzähltempo. Peter Stamm, mehrfach preisgekrönter Autor aus der Schweiz, lässt dabei Raum für eigene Bilder, was die besondere Faszination einer Autorenbegegnung mit ihm macht. Er studierte einige Semester Anglistik, Psychologie und Psychopathologie und übte verschiedene Berufe aus, u. a. in Paris und New York. Seit 1990 arbeitet er als freier Autor. Peter Stamm schrieb mehr als ein Dutzend Hörspiele. Seit seinem Romandebüt ›Agnes‹ 1998 erschienen vier weitere Romane, fünf Erzählungssammlungen und ein Band mit Theater-stücken. Zuletzt erschienen der Roman „Weit über das Land“ und unter dem Titel ›Die Vertreibung aus dem Paradies‹ seine Bamberger Poetikvorlesungen.
Am Donnerstag, den 1.12., um 20:00 Uhr ist Peter Stamm auf Einladung der MEDIENWELT Neckarwestheim. (Einlass: 19:30 Uhr)
zu Gast in der „Alten Schule“. Es gibt in der Pause Getränke und Snacks.
Karten in der Medienwelt www.meine-medienwelt.de (Bücherei) und unter www.reservix.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.