ALFA nominiert zur Landtagswahl 2016 für Neckarsulm

ALFA Nominierung zur Landtagswahl 2016 für den Wahlkreis Neckarsulm Fotograf: Dr. Jan B. Rittaler, Ort: Neckarwestheim (Foto: Dr. Jan B. Rittaler)
ALFA nominiert Landtagskandidaten für den Wahlkreis Neckarsulm. Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch von Professor Lucke geht mit einem erfahrenen und bodenständigen Team um den selbständigen Handelsver-treter Möhling aus Wüstenrot in den Landtagswahlkampf 2016.

Mit den beiden Kandidaten Karl Heinz Möhling (Handelsvertreter im Ruhestand) aus Wüstenrot sowie Hartmut Stoltenfeldt (selbständiger Malermeister) aus Neckarsulm wird die Heilbronner Partei ALFA als Alternative für Anständige im Wahlkreis 20 in den baden-württembergischen Landtagswahlkampf 2016 ziehen. Dies beschlossen am Wochenende die stimmberechtigten Parteimitglieder auf einer Versammlung. Gewählt wird der neue Landtag am 13. März 2016.

Karl Heinz Möhling machte in seinen Ausführungen deutlich, dass ihm insbesondere die Generationengerechtigkeit am Herzen liege und er einen Beitrag dazu leisten möchte, dass die im Landtag befindlichen Parteien nicht nur „Oma ihr klein Häuschen“ mit den Euro-Rettungsorgien verzocken, sondern auch unser aller Altersvorsorge und darüber hinaus der jungen Generation Schulden bis zur Halskrause hinterlassen.
Eingestellt von: Jan Rittaler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.