ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn
25

ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn

Ihre Heimat ist: Neckarwestheim
25 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbuch, die Alternative für Anständige.

Wir stehen für Werte, die in unserer politischen Kultur verloren zu gehen drohen:

1. Streitkultur: Gute Politik fängt mit gutem Benehmen an. Wir setzen uns für eine bessere Streitkultur, für Fairness, Toleranz und Sachlichkeit in der politischen Auseinandersetzung ein. Das gilt für die Diskussion zwischen den Parteien ebenso wie für die Behandlung von Minderheiten in der Gesellschaft.
2. Rechtsstaat: Wir stehen für den Rechtsstaat. Regierung, Parlament und Verwaltung müssen sich an die Gesetze halten. Das gilt insbesondere auch in der Euro-Politik, wo die selbst gesetzten Regeln einzuhalten sind.
3. Mündige Bürger: Wir stehen für eine Gesellschaft mündiger Bürger. Erwachsene Menschen brauchen keine ideologische Bevormundung. Politiker müssen sich wieder als Diener, nicht als Erzieher des Volkes verstehen. Wir wollen bürgerliche Freiheit mit persönlicher Verantwortung und Haftung.
4. Gesellschaftliche Werte: Wir sind stolz auf unsere  demokratische und freiheitliche Gesellschaft und werden sie verteidigen. Wir wollen keine Parallelgesellschaften. Deshalb sind wir für mehr Anstrengungen bei der Bildung und bei der gesellschaftlichen Integration von Zuwanderern.
5. Soziale Marktwirtschaft: Wir stehen zu den Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft. Wettbewerb und faire Verteilung sind keine Gegensätze, wir brauchen beides. Die Erfahrung zeigt: Bürokratie und Planwirtschaft machen niemanden reicher, sondern am Ende alle ärmer.
6. Westbindung: Wir bekennen uns uneingeschränkt zur Westbindung, zur NATO als Basis unserer transatlantischen Sicherheitsarchitektur. Wir streben eine Europäische Union als Bund souveräner Staaten an, der dem Subsidiaritätsprinzip Vorrang vor zentralstaatlichen Regelungen gibt.

Kontakt: ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn, Reblandstraße 28, 74382 Neckarwestheim

Ansprechpartner: Dr. Jan B. Rittaler, Telefon: 07133 2292139, Mobil: 01739396010, E-Mail: rittaler@arcor.de
3 Bilder

Euro- und Asylkrise. Das Versagen der Politik

ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn
ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn | Neckarwestheim | am 23.02.2016 | 2 mal gelesen

Gerade die Bereiche Euro und Asyl zeigten, dass die Merkel-Politik eine Politik der fortgesetzen Rechtsbrüche seien. Dies These vertrat Prof. Dr. Joachim Starbatty, Mitglied des Europarlaments bei einem Vortragsabend beim Kandidaten von ALFA zur Landtagwahl im Wahlkreis Eppingen, Dr. Jan B. Rittaler, in Ilsfeld. Starbatty vollzog einen Ritt durch den Wahnsinn der Europolitik, die, so seine Überzeugung zur deutlichen Minderung...

3 Bilder

Lucke-Partei ALFA nominiert für Landtagswahl 2016

ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn
ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn | Neckarwestheim | am 19.10.2015 | 10 mal gelesen

ALFA nominiert Landtagskandidaten für WK 19 Eppingen. Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch von Professor Lucke geht als "Alternative für Anständige" mit dem Unternehmer und Mittelstandsberater Dr. Jan Rittaler (56) aus Neckarwestheim und dem IT-Projektleiter der Automobilindustrie Sven Templin (45) aus Stocksberg in den Wahlkampf 2016. Auf der gut besuchten Veranstaltung am 17.10. in Häußermanns Ochsen (Ilsfeld)...

1 Bild

ALFA nominiert Landtagskandidaten

ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn
ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn | Neckarwestheim | am 13.10.2015 | 9 mal gelesen

ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch von Professor Lucke geht mit Andreas Hoffer aus Leingarten auf klaren Kurs mit Ziel Landtagswahl 2016. Am vergangenen Wochenende trafen sich die Mitglieder der neuen Lucke-Partei ALFA in Ellhofen zur Nominierung des Bewerbers und Ersatzbewerbers für die Landtagswahl im März 2016. Fünfzehn Teilnehmer verfolgten nicht nur die Nominierungsveranstaltung sondern auch die Ausführungen...

1 Bild

ALFA nominiert zur Landtagswahl 2016 für Neckarsulm

ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn
ALFA - Allianz für Fortschritt und Aufbruch Region Heilbronn | Neckarwestheim | am 13.10.2015 | 6 mal gelesen

ALFA nominiert Landtagskandidaten für den Wahlkreis Neckarsulm. Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch von Professor Lucke geht mit einem erfahrenen und bodenständigen Team um den selbständigen Handelsver-treter Möhling aus Wüstenrot in den Landtagswahlkampf 2016. Mit den beiden Kandidaten Karl Heinz Möhling (Handelsvertreter im Ruhestand) aus Wüstenrot sowie Hartmut Stoltenfeldt (selbständiger Malermeister) aus Neckarsulm...