150 Jahre Feuerwehr - 25 Jahre Jugendfeuerwehr

Historische Uniformen in der Ausstellung im Neudenauer Museum
Nach einem gelungenen Festwochenende mit viel Rahmenprogramm läuft bei der Feuerwehr Neudenau der Alltag wieder.
Einzig die Ausstellung anlässlich 150 Jahre Feuerwehr und 25 Jahre Jugendfeuerwehr ist noch bis einschließlich 16. August im Neudenauer Heimatmuseum im Schloss zu sehen.
Ausrüstungen, Uniformen und Bilder dokumentieren die Geschichte der Feuerwehr über die Zeit. Auch die Festschrift ist dort erhältlich.
Im weiteren Jahresprogramm führt die Feuerwehr am 25. Juli die Adventure-Tour der Kreisjugendfeuerwehr Heilbronn durch. Am 10. Oktober kommen die "Jungen Aalbachtaler" zum Oktoberfest in die Sturmfeder-Halle, bevor das Festjahr mit Festakt und Festgottesdienst im November beendet wird.
Besuchen sie die Ausstellung im Museum Neudenau, geöffnet jeweils sonntags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr!
Eingestellt von: Sven Reinhardt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.