Zuchtwartschulung in Schefflenz

Am 2.10. fanden sich drei Mitglieder des KTZV C684 Neudenau e.V. im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Schefflenz für die aktuelle Zuchtwartschulung ein. Themen waren neben Aufnahmen neuer Rassetiere in den Zuchtstandard auch die Bewertungsrichtlinien verschiedener Rassetiere. Da in Kleintierzuchtvereinen der Tierschutz sehr wichtig ist, wurden an diesem Abend auch die neuen Richlinien für die Tierhaltung von Kaninchen erläutert. Die Richtlinien wurden zusammen mit dem Veterinäramt erstellt. Richtlinien für die Tierhaltung von Geflügel wurden schon vor einigen Jahren überarbeitet und sind noch aktuell.
Eingestellt von: Julia Knotz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.