Karate: Erfolgreich bei der Landesmeisterschaft

Foto v.l.n.r.: Linda Weigel, Francesca Donat, Giulia Donat, Elli Biko, Seda Keküllüoglu, Angelika Böhrer, Justin Biko
Gut betreut von Angelika Böhrer, Elli Biko und Francesca Donat kämpften sich die Sportler des Iuventus Team Franken, Karateabteilung des TSV Neudenau bei den diesjährigen stiloffenen Landesmeisterschaften der Jugend/Junioren/U21 des Karatelandesverbandes Baden-Württemberg in Maulbronn in ihren jeweiligen Kata Einzeldisziplinen in gewohnter Weise in die vorderen Ränge. Seda Keküllüoglu startete das erste Jahr in der Altersklasse U 21. In einem Hochkarätigen Feld belegte sie am Ende einen guten vierten Platz und durfte sich über die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft 2016 freuen. Giulia Donat kämpfte sich in „Junioren Kata Einzel Mädchen“ erfolgreich durch die Vorrundenkämpfe. Am Ende waren ihr die Bronzemedaille und die damit verbundene direkte DM-Qualifikation nicht mehr zu nehmen. Ebenso durfte sich ihr Teamkollege Justin Biko in „Jugend Kata Einzel Jungen“ über die wohlverdiente Bronzemedaille und die DM Quali freuen. Und last but noch least kämpfte sich Linda Weigel in der Altersklasse „Jugend“ tapfer Runde um Runde nach oben und belegte am Ende eines langen und anstrengenden Wettkampfes einen guten 5. Platz.
Eingestellt von: Angelika Böhrer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.