1. Theaterabend "Der Tyrann".

Wann? 26.12.2016 19:00 Uhr

Wo? Turn- und Festhalle Stein, Lobenbacher Straße 8, 74196 Neuenstadt DE
Plakat 2016
Neuenstadt: Turn- und Festhalle Stein |

Der Sängerbund Cäcilia Stein a.K. veranstaltet traditionell am 2. Weihnachtsfeiertag seinen ersten Theaterabend. Die Theatergruppe des Sängerbundes spielt am 26.12.2016 um 19:00 Uhr in der Turn- und Festhalle in Stein ein Lustspiel in drei Akten von Bernd Gombold mit dem Titel "Der Tyrann".


Kurze Inhaltsangabe:
"Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr"- dieses alte Sprichwort bewahrheitet sich wieder einmal. Im Rathaus neigt sich ein fast normaler Arbeitstag dem Ende zu. Aber nur "fast normal", denn Bürgermeister Albert Babel feiert heute seinen 50. Geburtstag und ist deshalb etwas genervter als sonst und wieder besonders "charmant" zu seiner Frau Erna und seiner Tochter Lisa, die er beide im Rathaus für sich arbeiten lässt. Seine Grobheiten werden noch durch die neue Sprechanlage im Rathaus verstärkt, mit deren Hilfe er die Befehle nun vom Schreibtisch aus erteilen kann. Erna und Lisa sind sich wieder einmal einig: Albert führt sich auf wie ein richtiger Tyrann. Dies spürt auch Rosalinde, die Putzfrau, die den Bürgermeister immer wieder beim Einstudieren seiner Rede stört. Zu allem Überfluss teilt ihm die neugierige Rosalinde auch noch mit, dass seine Tochter ein Verhältnis mit Peter Bacher hat, dem Sohn des verhassten Bürgermeisters aus dem Nachbarort! Ultimativ
fordert er seine Tochter auf, dieses Verhältnis noch am gleichen Tag zu beenden..... usw.

Halleneinlass ist um18:00 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro. Mit Essen und Getränke werden unsere Gäste vor Beginn und in den Pausen versorgt.
Kartenvorverkauf ab 01.12.2016 bei Edith Trabold, Sonnenhalde 2, 74196 Neuenstadt-Stein, Tel. 06264/1443.


Eingestellt von: Edith Trabold
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.