Frühlingskonzert - eine Ära geht zu Ende (2)

Mit diesem Konzert verabschiedete sich unser Dirigent Herbert Paetow von der Stadtkapelle. In den vergangenen 25 Jahren haben wir gemeinsam viele unvergessliche Momente erlebt. In über 50 Konzerte und unzähligen Auftritten bewies er sein Können und spornte jeden Musiker zu seiner persönlichen Bestleistung an. Highlights während seiner Zeit waren sicherlich die Reisen nach Sizilien und die vielen gelungenen Frühlingskonzerte, die seine musikalische Handschrift trugen.
Mit viel Engagement und musikalischem Herzblut hat unser Dirigent die Stadtkapelle vorangetrieben. Wenn auch nicht immer unumstritten, so lag ihm doch stets das Wohl unseres Vereins am Herzen. Unermüdlichen Einsatz zeigte er bei der Kooperation mit dem Jugendblasorchester.
Auch menschlich hinterlässt Herbert Paetow eine große Lücke in unserem Verein. Da er kein Freund von großen Abschieden ist, hat er ganz unspektakulär und bescheiden am Ende des Konzerts seinen Abschied bekannt gegeben.
Obwohl es uns sehr schwer fällt und wir sein Ausscheiden bedauern, verstehen wir seine Entscheidung und bedanken uns von ganzem Herzen für seine geleistete Arbeit.
Anmerkung:
Eine Bekanntgabe zur Nachfolge von Herrn Paetow erfolgt in den in den Neuensteiner Nachrichten. Die Auftritte und der Probenbetrieb werden fortgesetzt.
Eingestellt von: Larissa Bauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.