Hohenloher Aktivgruppe 60+/- Jahresrückblick

Hildegard Hage erklärt die Ergebnisse
Die Hohenloher Aktivgruppe 60+/- traf sich zum Jahresrückblick 2015 im Haus an der Walk in Öhringen. Willi Speth gab einen kurzen Rückblick auf die Unternehmungen. Die verschiedenen Gruppen berichteten über ihre Aktivitäten, wobei es bei den Radfahrern sehr lustig zu ging.
Besinnlicher war es im Gesprächskreis, den Christa Maria Schnell leitet.Hildegard Hage berichtete ausführlich über das Generationengespräch mit der Klasse 11 des WG.Die Aktivgruppe besuchte das
Schloßmuseum Neuenstein, unternahm einen Tagesausflug nach Ulm und fuhr in die Pfalz.Mit Ingrid Heydecke-Seidel wurden Orchideen gesucht und gefunden. Sie unterhielt die Gruppe mit "heiterer Orgelmusik".Ein Höhepunkt war das Grillen im Fachwerk und der Kaminabend.Wolfgang Münz zeigte noch Bilder vom Stammtisch, der gut angenommen wurde.Nach dem Rückblick folgte die Vorschau auf 2016. Es gibt wieder Botanische Exkursionen , eine Besichtigung der Stauferburg Krautheim und einen Tagesausflug nach Ansbach. Die Gruppe trifft sich wie immer beim Grillen, beim Kaminabend und zur Adventsfeier-
Der nächste Gesprächskreis ist am 23.2.2016 im Haus an der Walk.
Der Stammtisch ist am 24.2.2016 um 12 Uhr im Gasthaus zum Löwen in Bitzfeld.
Bitte bis 22.2.2016 anmelden bei Bruni Münz.Telefon 07940-4366.
Gäste sind wie immer willkommen.
Eingestellt von: Heide Amos-Speth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.