Tiffany im Kulturbahnhof

Die Band Tiffany bot im Kulturbahnhof Musik zur Kaffeestunde an.
Die Band "Tiffany" war im Kulturbahnhof Neuenstein zu Gast. Unter dem Motto "Musik zur Kaffeestunde" präsentierte sich das Trio von seiner besten Seite. Die Verantwortlichen gingen erstmals auf das Experiment ein, Musik an einem Nachmittag anzubieten. Man wollte dabei die Gelegenheit bieten, bei Kaffee und Kuchen lauschige Musik zu hören und desweiteren das Tanzbein zu schwingen.
Wenn auch der Bahnhof nicht aus seinen Nähten platzte, waren die Gäste voll des Lobes.
Seit 4 Jahren spielt Tiffany in der aktuellen Formation zusammen. Reiner Schumacher (Keyboard, Akkordeon, Gitarre und Gesang), Margret Hinz (Gesang) und Bertram Hinz (Schlagzeug und Gesang) ließen an dem Sonntagnachmittag keine Wünsche offen. Tiffany’s Programm bestand aus Songs in den verschiedensten Musikstilrichtungen wie Walzer, Tango, Rumba, Schlager, Country, Disco und ein bisschen Pop. Das Trio passte sich an sein Publikum nahtlos an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.