Vereinsausflug des Jugendblasorchesters Neuenstein e.V.

Die Ausflugsgruppe
Am sonnigen Samstag, den 17. Mai 2014 fand der Vereinsausflug des Jugendblasorchesters Neuenstein statt. Morgens um 7.45 Uhr trafen sich die gut gelaunten Musiker und Betreuer am Vereinsheim, luden Tische, Bänke, einen Grill und jede Menge Proviant in den Bus und los ging es nach Böblingen-Sindelfingen in den Indoor-Freizeitpark „Sensapolis“. Dort konnten sich die Jugendlichen beim Rutschen und Klettern unter der Hallendecke so richtig austoben. Sie wurden aber auch im Raumschiff, Gruselkeller oder Märchenschloss angetroffen. An verschiedenen Stationen konnte man optische Täuschungen erkunden oder seine Sinne testen. Der Renner hier war ein holpriger Parcours, den man in einem Rollstuhl sitzend alleine bewältigen musste. Das Highlight des Tages war der Besuch der E-Kartbahn, bei dem sich einige Musiker ein heißes Rennen lieferten.
Nachdem sich die Kinder mit Souvenirs eingedeckt hatten, klang der Tag mit leckeren Grillwürstchen und verschiedenen Salaten auf einem Grillplatz in der Nähe von Ilsfeld aus.

Eingestellt von: Lisa Catanese
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.