Jahresabschluß mit Rehessen

Wie schon seit vielen Jahren wurde auch in 2016 der Jahresabschluß der Ortsgruppe Niedernhall im Schwäbischen Albverein mit einem Rehessen verbunden. Bei der gut besuchten Veranstaltung in der Stadthalle begrüßte Vertrauensmann Manfred Geppert die Anwesenden und bedankte sich bei den Vorstandskollegen und den vielen Helfern bei den Aktivitäten in 2016. Den Werbern der neuen Mitglieder überreichte man eine Prämie und übermittelte die Grüße des Präsidenten. Einige Vorhaben für 2017 wurden erwähnt, zum Beispiel die Sechstagereise vom 25.bis 30.04.17 an die Crikvenica Reviera und auf die grüne Insel Krk in Kroatien. Diese Busreise wird von der Firma Metzger angeboten. Infos auch im Internet unter: htpp://niedernhall.albverein.eu und ab sofort sind auch Anmeldungen bei Manfred Geppert möglich. Außerdem stellte Wanderwart Günther Braun den geplanten Jahresausflug nach Frommern vor, der anläßlich des 120 jährigen Bestehens der OG zweitägig sein wird. Man wird im Haus der Volkskunst übernachten. Mit einem Bilderrückblick vom Viertagesausflug an die Mosel, Bergwanderung im Ötztal und dem Jahresausflug in die Rhön wurde der gesellige Abend beschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.