Jahresabschlusswanderung

An der Aussichtshütte wird der Ausblick genossen. Fotograf: Manfred Geppert (Foto: Manfred Geppert)
Zur letzten zünftigen Wanderung im alten Jahr führte Günter Braun die Albvereinsfreunde aus Niedernhall nach Diebach ins Rössle. Seit mindestens 55 Jahren wird diese Veranstaltung von der Ortsgruppe angeboten. Ab Niedernhall ging die Tour nach Ingelfingen, am Schulklingenbach hinauf und hinüber zum Alten Schloß. Auf einem steilen Zickzackpfad ging es hinauf zur Aussichtshütte über den Weinbergen von wo bei herrlichem Sonnenschein tolle Aussicht auf das Städtchen geboten war. Über Bühlhof zum Flughafen und durchs „Altes Gehäu“ erreichte man das Ziel. Ein Wermutstropfen fiel in die vierzigköpfige Gruppe, als bekannt gemacht wurde, dass diese beliebte Albvereinseinkehr nun, wegen Todesfall in der Wirts- Familie, nicht mehr genutzt werden kann. Nach einer Stärkung trat man bei Mondschein den Heimweg an.
Eingestellt von: Manfred Geppert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.