Tanzen und basteln im schwäbischen Albverein

Die Ferienprogramm Kinder beim basteln Fotograf: Manfred Geppert (Foto: Manfred Geppert)
Am 09.08. fand in der Niedernhaller Kelter das Ferienprogramm des Schwäbischen Albvereins statt. Unter der Leitung von Anne-Kathrine Fleischer, Oliver Kerl und Peggy Szedlak hatten 16 Kinder viel Spass und konnten sich kreativ ausprobieren. Getanzt wurden nationale und internationale Kindervolkstänze. Zur Abwechslung wurden dann Mobile aus Wald und Wiesenmaterialien gebastelt, Steine für Wanderspiele bemalt und Baumwollsäckchen mit kreativen Kunstwerken verziert. Alle teilnehmenden Kinder be-kamen einen AlbärtSpass in dem sie bei Aktionen des Schwäbischen Albvereins einen Stempel bekommen. Ist dieser voll gibt es eine Überraschung. Beim Abholen der Kin-der wurden die gebastelten Sachen stolz den Eltern präsentiert.
Eingestellt von: Manfred Geppert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.