Rope Skipper „Blaue Blitze“ bei der Landesgymnaestrada

Die Blauen Blitze (Manuela Funk, Jans Eichholz, Verena Conrad, Julia Gockner, Hannah Schäfer, Lea Dörr, Michelle Pikart, Anna Frieben, Stephanie Ruppel, Nicole Baier, sitzend Christiane Metz) warten vor dem Show Wettkampf angespannt auf den Start Fotograf: Privat, Ort: Karlsruhe (Foto: Privat)
Unter dem Thema „Deine Straße. Deine Bühne!“ fand vom 3. bis 5. Juli 2015 die Landesgymnaestrada in Karlsruhe statt. Getreu dem Thema wurden die Vielfalt aus Turnen, Akrobatik, Gymnastik, Tanz und Rope Skipping auf die Straßen und Plätze gebracht.
Schwitzen, bei Rekordtemperaturen war angesagt, als die Rope Skipping Showgruppe „Blaue Blitze“ vom TSV Niedernhall sich mit der Teilnahme an dem Showwettbewerb „Rendezvous der Besten“ einen Traum erfüllte. Die besten badischen und württembergischen Showgruppen messen sich hier. Die Gestaltung kennt kaum Grenzen und lassen der Kreativität, Innovation und Originalität der Showgruppen freien Raum.
Mit ihrer Show „Bellagio Fontaines“ konnten sich die „Blauen Blitze“ im großen, hochkarätigen Teilnehmerfeld einen Platz in der Kategorie „sehr gut“ erspringen. Die Trainerin Erika Funk , sowie die Springer Manuela Funk, Anna Frieben, Hannah Schäfer, Verena Conrad, Nicole Baier, Michelle Pikart, Jana Eichholz, Lea Dörr, Julia Gockner, Stephanie Ruppel, Christiane Metz setzten das Thema mit Musik – und Farbakzenten gekonnt in Szene. Mit wertvollen Tipps für Gestaltung und Ausstrahlung kann sich die Showgruppe in Zukunft noch weiter nach vorne arbeiten.



Eingestellt von: Erika Funk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.