Vereinsausflug in die Lechtaler Alpen

Vereinsausflug 2014
Nach der Anreise führte uns eine Halbtageswanderung nach Holzgau zur höchsten Fußgängerhängebrücke Österreichs. Bei strahlendem, sonnigen Herbstwetter war die Überquerung der 200m langen und 110m hohen Brücke ein unvergessliches Erlebnis.
Am Abend gings ins Bauerntheater nach Elmen. Bei der unterhaltsamen Komödie stand der Spass im Vordergrund und so gab es viel zu Lachen. Am 2. Tag ging es von unserer Unterkunft in Steeg in einer Tageswanderung nach Warth. Von der Bergstation der Steffisalpbahn aus wanderten wir zur Hochalphütte. Das Wetter war traumhaft schön und so hatten wir einen herrlichen Ausblick über die Lechtaler und Allgäuer Alpen bis hin zum Heilbronner Weg. Den Tag haben wir mit einem Grillfest und einem zünftigen Hüttenabend ausklingen lassen. Nach einem ausgiebigen Frühstück am Sonntag machten wir uns wieder auf den Heimweg.
Eingestellt von: Elfi Stumpf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.