Vereinsausflug ins Kinzigtal

Die Countryfreunde vor dem Triberger Wasserfall. Fotograf: CTC Flying Horse, Ort: Triberg (Foto: CTC Flying Horse)
Am Freitagvormittag fuhren die Mitglieder des Country- und Truckerclubs Nordheim ins herrliche Kinzigtal im Schwarzwald. Bei sonnigem Herbstwetter war Line Dance und gute Country Musik im Garten des urigen Schwarzwaldhauses angesagt. Ein zünftiges Grillfest rundete den herrlichen vorherbstlichen Tag ab.
Nach dem gemeinsamen Frühstück stand am Samstag ein Ausflug zu den Triberger Wasserfällen auf dem Programm. Deutschlands höchste Wasserfälle befinden sich im Zentrum der Stadt und so bot sich nach dem Rundgang noch ein gemütlicher Stadtbummel an. Danach besuchten die Countryfreunde die Glasbläserei Dorotheenhütte in Wolfach. Dort wurde die 2000 Jahre alte handwerkliche Kunst der Glasbläserei, von der Glasschmelze bis hin zu wertvollen Gläsern, eindrucksvoll demonstriert. Mit leckeren badischen Spezialitäten verging der Abend beim gemütlichen Beisammensein wie im Fluge.
Nach wunderschönen, herbstlichen Tagen im Schwarzwald machten sich die Miglieder am Sonntag gemeinsam auf den Heimweg.
Eingestellt von: Elfi Stumpf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.