Die Bergsportler auf der Suche nach Schnee

Auf dem Kronplatz
Am Sonntag, den 26. Januar machten sich 12 Skibegeisterte auf die Suche nach Schnee. Am Kronplatz in Südtirol wurden sie fündig. Das Hotel „Schmalzlhof“ in Oberrasen/Antholzertal war nach ca. 5 Stunden Fahrt erreicht und so stand einer Woche mit fröhlichem Skifahren und gemütlichem Beisammensein nichts mehr im Wege. Da sich die Sonne ziemlich rarmachte war so manche Abfahrt ein sogenannter „Blindflug“. Doch wenn sie da war, die Sonne, war die Aussicht rund um den Kronplatz grandios. Und es kam noch mehr Schnee. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gab es ca. 30 – 40 cm Neuschnee auf Bäume, Straßen und Dächer. Jedes kleinste Ästchen hatte einen „weißen Wollmantel“ an. Wunderschön! Also machte sich die Gruppe auf zu einer Wanderung durch den tief verschneiten Winterwald. Da zwei mit Schneeschuhen den Weg bahnten hatte der Rest der Gruppe keine Probleme durch den Schnee zu stapfen. Bergab gab es so manche Unsicherheit und auch Bodenkontakt, denn unter dem Schnee war es spiegelglatt. Da zu Hause kein Winter zu erwarten war genossen alle das Winterparadies.
So ging eine Woche Skifahren schnell zu Ende und wieder einmal wurde beschlossen im nächsten Winter wieder hierher zu kommen.




Eingestellt von: Michael Dunsch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.