Jahreshaupversammlung der DLRG Michelbach

Ehrungen für 10 und 25 jährige Mitgliedschaft
Zur Jahrshauptversammlung am 24.02. hat die DLRG Michelbach Ihre Mitglieder in den Gemeindesaal in Michelbach geladen.
Die erste Vorsitzende Anja Maier begann um 19:15 Uhr mit der Sitzung, sie begrüßte alle Kameraden und die Gäste die gekommen waren. Sie und die Ressortleiter berichten über die Aktivitäten welche wir das Ganze Jahr gemacht haben. So z.B. Rettungswache an der Ostsee, Bodensee, Breitenauersee und Zaberfeldersee. Die Absicherung des Triathlons in Waldenburg. Beim SOS-Kindernachmittag auf der Laga mit dem Tauchcontainer. Die Übungsabende im Katastrophenschutz und Wasserrettungsdienst. Die Weiterbildungen der Rettungsschwimmer und den Besuch diverser Lehrgänge der Rettungskräfte, so wie über die Übungsabende jeden Montag im Hallenbad in Öhringen.
Für den Bereich Jugend berichtet Heiko Baust über die Jugendaktivitäten. Das Training der Jugend der DLRG Michelbach ist rege besucht, nur bei den Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahre wird es sehr dünn. Zum Training bietet die DLRG Michelbach zusätzlich einmal im Monat einen Jugendabend an. Diese waren 2016 Fackelwandern, Schlittschuhlaufen und den Besuch der Experimenta in Heilbronn, das Spaßbad Miramar in Weinheim, Ausflug nach Trippstrill, Bootfahren auf dem Kocher, Theaterbesuch in Heilbronn zu der Zauberer von OS. Die Highlight des Jahrs waren natürlich das Zeltlager in Forchtenberg sowie die Erwachsenen zu Unterstützen bei der Rettungswache in Zaberfeld und am Breitenauer See.
Mehr Infos unter www.michelbach.dlrg.de oder info@michelbach.dlrg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.