DLRG-Lehrgänge in Gomadingen

Insgesamt war eine bunt gemischte, sehr gut gelaunte Truppe aus vielen Gliederungen am Start, die von den DLRG-Referenten viel lernte und bei der der Spaß trotzdem nicht zu kurz kam.
5 Teilnehmer aus den Nachbarbezirken Heilbronn und Hohenlohekreis

Insgesamt 5 aktive DLRGler aus den Ortsgruppen Bad Friedrichshall, Künzelsau und Öhringen besuchten kürzlich gemeinsam 2 Lehrgänge in Gomadingen bei Bad Urach. Die Technischen Leiter aus Bad Friedrichshall und Künzelsau erhielten beim Lehrang "Basiswissen für Technische Leiter" kompaktes Wissen aus vielen Bereichen wie z.B. Katastrophenschutz in der DLRG, Breitensport, Prüfungsordnung und Aufsichtspflicht.
Zeitgleich besuchten die Vorsitzenden von Bad Friedrichshall, Öhringen und Künzelsau den Parallellehrgang "Basiswissen für Vorsitzende" um sich in den Bereichen Vereinsrecht, Geschäftsordnung und Satzung, Organisation und Durchführung von Versammlungen oder Wahlen oder dem leider immer aktuellen Thema Umgang mit sexualisierter Gewalt fit zu machen. Erfahrene Referenten des Landesverbandes Württemberg gaben ihr umfangreiches fundiertes Wissen kompakt in nur 2 Tagen weiter - für dieses breite Spektrum eigentlich viel zu wenig Zeit.
Jedoch darf man nicht vergessen: Alle bei der DLRG Tätigen sind ausschließlich ehrenamtlich unterwegs und investieren hierfür ihre Freizeit und Wochenenden. Daher geht an alle Teilnehmer, aber natürlich auch an die tollen Referenten ein großes Dankeschön.
Eingestellt von: Beate Decker
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.