Erfolgreiche Begleithundeprüfung in Bubenorbis

8 kleine Teckel legen mit ihren Frauchen und Herrchen erfolgreich die Begleithundeprüfung ab Fotograf: Gudrun Kurtz, Ort: Mainhardt-Bubenorbis (Foto: Gudrun Kurtz)
Wieder eine erfolgreiche Begleithundeprüfung von 8 Teckeln in der Sektion Hohenlohe-Franken im Dachshundklub Württemberg und Hohenzollern 1895 e.V.. Unter der Leitung von Klaus-Peter Lahde werden jährlich Kurse in Bubenorbis angeboten. Die Dackel beginnen bereits im Welpenalter mit ihren Führern Gehorsam und Folgsamkeit zu lernen. Nach 17-wöchigem Training mit viel Fleiß ist es dann soweit: Begleithundeprüfung! Von Gehorsam über Straßenverkehr und Führersuche bis hin zur feucht-kühlen Wasserprüfung. Dann ist es nach circa 4 Stunden geschafft. Jetzt haben sich alle eine Stärkung verdient. Vom Helferteam um Gabi Lahde werden parallel alle Teilnehmer bestens bewirtet. Im Anschluss an das leibliche Wohl werden die Teckel und ihre Führer durch den Prüfer Richard Hug prämiert. Mit herausragender Leistung wird der Rauhhaardackelrüde „Louis von dem Bohlhof“ als Tagessieger gekürt. Hundeführer Jens Glessing wird mit einem tollen Pokal und einer souveränen Prüfungsausführung verabschiedet. Haben auch Sie Interesse mit Ihrem Dachshund einen Kurs zu belegen? Informationen dazu bei Klaus-Peter Lahde, Telefon 0170-8061390.

Eingestellt von: Gudrun Kurtz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.