Familien-Konzert der Stadtkapelle Öhringen

Musikalische Aufbaustufe
Öhringen: Jugendpavillon | Die Stadtkapelle Öhringen hatte die Angehörigen ihrer Schüler zum Familien-Konzert in den Jugendpavillon eingeladen. Trotz des schönen Wetters war der Saal vollbesetzt und sorgte für echte Konzertatmosphäre.

Den Anfang machte die Blockflötengruppe der Aufbaustufe gefolgt vom Anfängerkurs der musikalischen Grundausbildung. Für diese war es der erste Auftritt mit der Blockflöte, aber von Nervosität war nichts zu spüren. Auch beim neu formierten Schülerorchester unter der Leitung von Andreas Schwarz klappte das Zusammenspiel hervorragend. Ein Saxophon-Trio mit Filmmusik aus der Star-Wars-Saga und die fortgeschrittene Blockflötengruppe der MGA mit bekannten Kinderliedern folgten. Den Abschluss machte das Zwischenstufenorchester 4Juka.

Jeder Gruppe war der Spaß und die Freude am Musizieren anzumerken. Das wurde vom Publikum mit viel Applaus belohnt. Der Vorsitzende Harald Weidmann war mit den gezeigten Leistungen äußerst zufrieden. Er bedankte sich bei den Schülern und deren Ausbildern für das Konzert und die geleistete Arbeit. Nach einer Zugabe gab es für alle Kinder noch eine kleine Belohnung.

Wer die Musikinstrumente gerne selbst ausprobieren möchte ist herzlich zu einer offenen Probe der Jugendkapelle am Montag 29. Mai um 19:15 Uhr im KUBIZ eingeladen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.