Frühjahrskonzert in der Kultura - Drei Vereine auf der großen Bühne

Öhringen: Kultura | Was für ein Abend! Mit einem seeligen Lächeln auf den Lippen, standen am Ende des Konzertes 75 Musiker im Lamettaregen auf der Bühne der ausverkauften Kultura. Applaus - welch wunderbarer Lohn für die Mühen der Musiker.
Das Frühjahrskonzert der Orchestergemeinschaft Musikzug TSG Öhringen und Musikverein Ohrnberg war ein voller Erfolg!
Die erste Halbzeit wurde vom Musikernachwuchs und dem befreundeten Verein MV Stadtkapelle Neuenstein bestritten. "die Latte wurde recht hoch gelegt" meinte Lorenz Schwab (Abteilungsleiter des Musikzuges) als er sich herzlich bei den Musikern aus Neuenstein und natürlich auch beim Nachwuchs bedankte. Unterstützt von seinem Stellvertreter Daniel Vogtmann und dem 1.Vorstand des Musikvereins Ohrnberg Timo Müller, wurde das Publikum charmant und witzig durch das Programm geführt. Nach der Pause gehörte die Bühne der Orchestergemeinschaft. Das gut gemischte Programm begeisterte das Publikum. Vom Festival des Wassers, der klirrenden Kälte der Alpen bis hin zum Lila Regen der von Lena Hinz der Tochter der Dirigentin Christiane Hinz gefühlvoll besungen wurde, war für jeden Geschmack etwas dabei. Als zur Zugabe nochmal die Musiker der Stadtkapelle Neuenstein mit auf die Bühne kamen, glühten dem applausfreudigem Publikum die Hände.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.