Kammermusik der Stadtkapelle Öhringen

Öhringen: Schloss Blauer Saal | am 21.Mai 2017 um 17 Uhr im Blauen Saal

Es ist endlich so weit. In diesem Jahr findet nach längerer Pause wieder einmal das mittlerweile zur Tradition gewordene Kammerkonzert der Stadtkapelle Öhringen, unter der Leitung von Musikdirektor Andreas Schwarz, statt. Um einen musikalisch abwechslungsreichen Abend im Blauen Saal des Öhringer Schlosses zu gestalten, haben sich für dieses Konzert viele Ensembles zusammengefunden. Die Zuhörerinnen und Zuhörer dürfen auf vielseitige Melodien vom Barock bis hin zur Moderne gefasst sein. Unter anderem werden ein Flöten-Duo , das bekannte „Clarinotett“, ein Saxophonensemble, das Blechbläserensemble „4 non Woods“ oder ein Klarinetten-Trio aus der Jugendkapelle, den Abend mitgestalten und ihr Können zum Besten geben.

Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.