Secondhand-Mode sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Öhringen: DRK Rettungswache | Das DRK sucht für seine Kleiderläden, ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die Spaß an einer erfüllenden Tätigkeiten haben und in einem tollen Team mitarbeiten wollen.
Seit schon zwei Jahren gibt es vom Deutschen Roten Kreuz in Öhringen in der Sudetenstraße 5 (hinter dem Krankenhaus, gegenüber der gewerblichen Berufsschule) einen Kleiderladen. Dieser befindet sich im Untergeschoss der Rettungswache und hat jeden Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 – 12 Uhr, sowie jeden Dienstag und Donnerstag von 15 – 18 Uhr geöffnet.
Gerade bei schmalem Geldbeutel gibt es in diesem Laden viele günstige Alternativen. Das DRK bietet eine Herren- und Damenabteilung an, sowie eine Auswahl an Kleidung für Kinder und Jugendliche.
Das freundliche Team aus ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen berät bei Bedarf die Kunden und hilft bei der Auswahl.
Zu den Öffnungszeiten können auch gut erhaltene Kleidungsstücke und Schuhe als Kleiderspende abgegeben werden. Diese werden von den Mitarbeiterinnen entgegengenommen, sortiert und bei guter Qualität schließlich im Laden verteilt.
Falls Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, können Sie sich gerne ganz unverbindlich bei Herrn Ulrich Hald (Tel. 07940/922517, E-Mail: ulrich.hald@drk-hohenlohe.de), informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.